Overblog
Edit post Folge diesem Blog Administration + Create my blog

Dianetik genau erklärt: Präsentation auf DVD gibt vollständiges Verstehen

Veröffentlicht am 4. Dezember 2013 von Uta Eilzer in dvd, auditing, verstand, präsentation, seminar, buch, film, aspekte, engramm

Dianetik genau erklärt: Präsentation auf DVD gibt vollständiges Verstehen

Für ein besseres Verstehen, wie der Verstand funktioniert und wie Dianetik angewendet wird, zeigen zwei DVDs. Diese beinhalten eine viereinhalbstündige Präsentation über die genaue Anwendung – Schritt für Schritt.

Seit dem der Autor L. Ron Hubbard im Jahre 1950 sein Buch „Dianetik: Der Leitfaden für den menschlichen Verstand“, veröffentlichte, ist das Buch bereits einige Millionen Mal verkauft worden. Allerdings gab es manche Verwirrungen, was Dianetik wirklich ist und wie man Dianetik verwendet.

Es gab über die Jahre verschiedene Dianetik-Seminare mit gegenseitigem Auditing (Seelsorge), die sehr erfolgreich waren. Zum Buch ist auch eine Film-Präsentation verfügbar, um ein besseres Verstehen zu erhalten - und das in 15 verschiedenen Sprachen. Die insgesamt 32 Filme sind visuelle Präsentationen, aufgeteilt auf 2 DVDs. Sie sind eine Präsentation der Dianetik von A bis Z. Die Filme sorgen für ein sehr gutes Verstehen der Dianetik und man bekommt auch eine sehr gute Vorstellung davon, wie Dianetik funktioniert. Die Fortschritte der Computerspezialeffekte ermöglichen zudem eine sehr gute grafische Darstellung des Verstandes.

Das Dianetik-Buch in einem Film darzustellen, war ein riesiges Unterfangen. Wo fängt man an? Die Antwort fand sich im Dianetik-Buch selbst: im Kapitel wie das Buch zu lesen ist. Und somit erklärte es sich von selbst, wie die Filme aufgebaut werden sollten. Sie beginnen sehr einfach und gehen in die breitere Anwendung über. Anstatt die Person mit allem auf einmal zu überwältigen, wird jede Tatsache des Auditings auf verschiedene Weisen veranschaulicht, genau wie im Buch.

DVD1 enthält „Wie man die Dianetik verwendet“ mit 14 Kapiteln mit einer Laufzeit von insgesamt eineinhalb Stunden. Es beginnt auf der niedrigsten Stufe und präsentiert Dianetik Schritt für Schritt, bis zu dem Punkt, wo eine neue Person anfangen kann zu auditieren. Es beginnt mit einer Einführung - genau wie im Abriss des Dianetik-Buches. Alles - von der Auswirkung von schmerzhaften Erfahrungen bis zum Zustand Clear, wird erläutert und anschaulich dargestellt.

Die zweite DVD „Aspekte des Auditings“, zeigt verschiedenste Aspekte der Dianetik-Methode. Sie enthält 18 separate Filme, die einen spezifischen Aspekt der Dianetik präsentieren, um vollständiges Verstehen über das Auditing und seine Anwendung zu bringen.


Jeder Aspekt der Dianetik und des Auditings (Seelsorge) wird in DVD2 detailliert erläutert. Verschiedene Begriffe und deren Konzept usw. werden genau erklärt. Warum treten z.B. Schmerzen auf, wenn ein Engramm* restimuliert wird und wie man die Lebenskraft des Auditierten wieder herstellen kann. Ebenso wird gezeigt, wie Engramme ansteckend sind und an nächste Generationen weiter gegeben werden. Warum man bei Verletzten oder bei der Geburt ruhig sein soll wird ebenso sehr gut veranschaulicht. Verschiedene Engrammtypen werden gezeigt sowie Beistände im Umgang mit Verletzungen und vieles mehr.

Die beiden DVDs - „Wie man die Dianetik verwendet“ und „Aspekte des Auditings“, inklusive dem Film Guide und dem beigefügten Leitfaden, geben ein vollständiges Verstehen der Dianetik und können von jedem, egal ob daheim oder in einem Dianetik-Zentrum, angewendet werden. Dianetik ist ein Teilgebiet der Scientology-Religion und ist der Vorläufer der Scientology.

*Engramm = Eine Aufzeichnung im Verstand von einem Zeitraum von Schmerz und Bewußtlosigkeit mit allen Wahrnehmungen um einen herum.

Weitere Informationen:

Pressedienst der Scientology Kirche Bayern e.V.

Öffentlichkeitsarbeit: Uta Eilzer

Beichstraße 12, 80802 München

TEL. 089-38607-0, FAX. 089-38607-109

WEB: www.skb-pressedienst.de

Kommentiere diesen Post