Overblog
Edit post Folge diesem Blog Administration + Create my blog

Veröffentlicht am 12. September 2012 von Uta Eilzer

Die neue DVD „Das Scientology Handbuch – Werkzeuge fuer das Leben“ bietet eine Einfuehrung in die grundlegenden Prinzipien aus dem Scientology Handbuch, aus den Werken von L. Ron Hubbard. Durch Anwendung dieser Werkzeuge kann das eigene Leben und das der Mitmenschen sichtlich verbessert werden.

Der etwas ueber zweistuendige Film ist eine visuelle Praesentation, die auf dem Scientology Handbuch basiert. Dieses Buch ist Teil der religioesen Literatur und Arbeiten des Religionsgruenders und Autors L. Ron Hubbard. Es ist eine Aufzeichnung von L. Ron Hubbards Beobachtungen und Forschungen ueber die Natur des Menschen und der Faehigkeiten jedes Individuums als geistiges Wesen.

Die Schwierigkeiten und Herausforderungen des taeglichen Lebens sind fuer viele Menschen ueberwaeltigend. Ob es sich um eine gescheiterte Ehe handelt, um die Schwierigkeiten bei der Kindererziehung, um Probleme bei der Arbeit oder einfach um den Wunsch seine Ziele zu erreichen. Im Film „Das Scientology Handbuch“ findet man Antworten und entsprechende Werkzeuge, um sich selbst aus schwierigen Situation hinaus zu helfen.

Der Film bietet eine exakte Methodik mit schrittweisen Verfahren, die jedermann anwenden kann, um die Schwierigkeiten des Lebens in Ordnung zu bringen und Zustaende fuer sich selbst und andere zu verbessern. Das Scientology Handbuch wie auch der Film dazu bietet eine Einfuehrung in grundlegende Scientology Prinzipien, die von L. Ron Hubbard herausgearbeitet wurden. Es bietet hilfreiche Werkzeuge, mit denen man jeden Lebensaspekt verbessern kann.

Das Scientology Handbuch ist als gebundenes Buch oder als Film auf DVD erhaeltlich. L. Ron Hubbard stellte diese effektiven Werkzeuge allen Menschen zur Verfuegung, mit denen man jegliche Probleme im Leben ueberwinden kann und ein erfuelltes und glueckliches Leben fuehren kann. Jede Person erhaelt die Moeglichkeit, sich selbst und seinen Mitmenschen zu helfen. Denn was die Situation auch sein mag, man kann immer etwas tun.

Die Scientology ist definiert als Studium und der Umgang mit der Seele in Beziehung zu sich selbst, anderem Leben (z.B. Menschen, Pflanzen und Tiere) und zu anderen Universen. Somit hat die Scientology Kirche eine einfache Mission: dem Einzelnen zu helfen, seine wahre Natur als geistiges Wesen wiederzuerlangen und dadurch ein Bewusstsein seiner Beziehung zu seinem Mitmenschen und dem Universum zu erreichen. Darin liegt der Weg zu persoenlicher Integritaet, Vertrauen, Erleuchtung und spiritueller Freiheit selbst begruendet.

Die Scientology sowie ihr Vorlaeufer und ihre Vorstudie, die Dianetik, wie sie von der Kirche praktiziert werden, richten sich nur an die Seele - in der Scientology „Thetan“ genannt (abgeleitet vom griechischen Wort Theta Θ). Die Seele ist dem Koerper uebergeordnet, sowie dessen Beziehung zum und die Auswirkungen auf den Koerper. Die Dianetik war die erste Wissenschaft, die verborgene Quellen von nichtorganischen, geistigen Stoerungen und psychosomatischen Krankheiten erkannte.

Waehrend es der Scientology Kirche, wie das bei allen Kirchen der Fall ist, freisteht, sich mit geistiger Vervollkommnung zu befassen, besteht ihr Hauptziel in gesteigertem, spirituellen Bewusstsein fuer alle. Aus diesem Grund werden weder die Scientology, noch die Dianetik als koerperliche Heilung angeboten, noch geben sie vor, dies zu sein. Zudem wird auch kein Anspruch darauf erhoben.

Die Scientology Kirche wuenscht keinerlei Personen anzunehmen, die eine Behandlung koerperlicher oder geistiger Krankheit anstreben, sondern fordert stattdessen eine kompetente medizinische Untersuchung auf koerperliche Leiden hin durch qualifizierte Aerzte, bevor sie ihre seelische Ursache in Angriff nimmt.

Weitere Informationen:

Pressedienst der Scientology Kirche Bayern e.V.

Ansprechpartner: Uta Eilzer / Oeffentlichkeitsabteilung Muenchen

Beichstrasse 12, 80802 Muenchen,

TEL. 089-38607-0, FAX. 089-38607-109

eMail: eilzer@skb-pressedienst.de

WEB: www.skb-pressedienst.de

Ansprechpartner: Uta Eilzer / Oeffentlichkeitsabteilung Muenchen

Beichstrasse 12, 80802 Muenchen,

TEL. 089-38607-0, FAX. 089-38607-109

eMail: eilzer@skb-pressedienst.de

WEB: www.skb-pressedienst.de

Kommentiere diesen Post