Overblog
Edit post Folge diesem Blog Administration + Create my blog

L. Ron Hubbard: Probleme der Arbeit effektiv lösen

Veröffentlicht am 5. September 2012 von Uta Eilzer in ron, hubbard, l. ron, scientology, probleme, arbeit, dianetik, forschung, lösung, arbeitsplatz

L. Ron Hubbard:  Probleme der Arbeit effektiv lösen

Das Leben besteht zu sieben Zehntel aus Arbeit. Es lässt sich daher leider nicht vermeiden, dass es zu Problemen in Bezug auf Arbeit kommt. Hierfür gibt es effektive Lösungen, die L. Ron Hubbard herausgearbeitet hat, um dem Arbeitsplatz Stabilität zu verleihen.

L. Ron Hubbard hatte während seiner Forschungen im Bereich der Dianetik und Scientology viele weitere Methoden entwickelt, die sehr hilfreich für den Menschen sind, um glücklicher und stabiler im Leben zu sein. Unter anderem nahm er sich des Themas Arbeit an.

Er schrieb dazu eine wahre Gegebenheit: „Eine Arbeitskraft ist nicht nur eine Arbeitskraft. Ein Arbeiter ist nicht nur ein Arbeiter. Ein Büroangestellter ist nicht nur ein Büroangestellter. Sie sind lebende, atmende, wichtige Säulen, auf denen die gesamte Struktur unserer Zivilisation aufgebaut ist. Sie sind kein Rädchen in einer gewaltigen Maschine. Sie sind die Maschine selbst.“

Leider wird dies nicht allzu häufig erkannt. Aus diesem Grund ergeben sich einige Probleme am Arbeitsplatz. Um diese effektiv zu beheben und das ganze Leben wieder mit Freude zu erfüllen, schrieb er das Buch „Die Probleme der Arbeit“. Zwischenzeitlich ist diese Lektüre gebunden und als Taschenbuch verfügbar sowie als Hörbuch und auf DVD als Film im allgemeinen Online-Buchversand erhältlich.

Der Film ist eine hervorragende Begleitung zum Buch und unterstützt das bessere Verstehen visuell. Es werden bahnbrechende Entdeckungen zur unmittelbaren Anwendung vermittelt. „Die Probleme der Arbeit“ enthält die übergeordneten Prinzipien und Gesetze, die auf jede Bemühung und jedes Problem in Bezug auf Arbeit Anwendung finden. Dies sind die Entdeckungen von L. Ron Hubbard, die den Kern dieser Probleme bloßlegen und die genaue Struktur des Lebens selbst erklären.

Das Buch und der Film sind Teil der religiösen Literatur und der Arbeiten von L. Ron Hubbard. Es sind Aufzeichnungen von ihm über Beobachtungen und Untersuchen über die Natur des Menschen und der Fähigkeiten jedes Individuums als geistiges Wesen.

Über zweihundert Millionen Exemplare von L. Ron Hubbards Werken sind weltweit im Umlauf. Dutzende davon als internationale Bestseller. Damit hat er eine Bewegung in Gang gesetzt, die jeden Kontinent der Erde umfasst. Alles in allem belaufen sich diese Werke auf etwa 5.000 Schriften und 3.000 aufgenommene Vorträge. Somit stellen sie nicht nur die umfassendste Aussage über den menschlichen Verstand und die menschliche Seele dar, sondern bieten auch den einzigen Weg zur völligen geistigen Freiheit. Der beste Beweis für das Werk L. Ron Hubbards sind die wunderbaren Ergebnisse seiner Technologie und die Millionen Freunde, die diese Methodik weiter tragen.

Scientology wird definiert als das „Studium von Wissen“. Das Wissen über sich selbst, über Familie, Freunde, die Welt, über Leben, das Universum, die spirituelle Seite des Lebens und Gott. Sie ist das Studium der Wahrheit und schöpft aus 50.000 Jahren der Weisheit, der Mathematik und der Kernphysik.

Weitere Informationen:

Pressedienst der Scientology Kirche Bayern e.V.

Ansprechpartner: Uta Eizer / Öffentlichkeitsabteilung München

Beichstraße 12, 80802 München,

TEL. 089-38607-0, FAX. 089-38607-109

eMail: eilzer@skb-pressedienst.de

WEB: www.skb-pressedienst.de